SHSV MASTERS 2017 Wasserball

Alle Jahre wieder lädt der Landeswasserballwart Ulfert Janßen die Senioren der schleswig-holsteinischen Wasserballszene zu ihrem traditionellen Meisterschaftsturnier ein.

In diesem Jahr war zum wiederholten Male Gastgeber der SV Meldorf SEALS und so konnte der LWW 37 Spieler der Vereine TV Keitum, Ahrensburger TSV, TSV Uetersen und SV Meldorf in der Schwimmhalle begrüßen.

Der Spielplan des Seniorensachbearbeiters Jörg Kraft sah 6 Begegnungen, jeder gegen jeden, mit einer Spielzeit von 2 x 8 Min. vor und es war bei fortschreitender Spieldauer erstaunlich festzustellen, dass die zwischen 32 und 78 Jahre jungen Spieler über  eine hervorragende Kondition verfügten und alles andere als vermutete Standspiele präsentiert wurden. Wenn bei Torschüssen dann auch noch die bewährte Trickkiste geöffnet wurde, war die Begeisterung der zahlreichen Zuschauer nicht zu toppen.

Der Abschlussbericht des Seniorensachbearbeiters las sich im Rahmen der Siegerehrung wie folgt: „Wieder einmal war Meldorf eine Reise wert – was für ein herrlicher Wasserball-, Klönschnack- und Grilltag. Nochmals vielen Dank allen Beteiligten in und am Wasser und in der Organisation. Gut Nass auch auf 2018!“

Am Ende der Veranstaltung konnte der LWW die Mannschaft des TV Keitum (6:0 Punkte / 31:7 Tore) zur erfolgreichen Pokalverteidigung gratulieren, gefolgt von der Mannschaft des Ahrensburger TSV (4:2 / 21:11), TSV Uetersen (2:4 / 13:25) und SV Meldorf (0:6 / 6:28). Als erfolgreichster Torschütze wurde Helge Bennewitz mit 10 Treffern ausgezeichnet.

ULFERT JANßEN

Fotos von Karen Fajersson (SV Meldorf)

??????????? ??????????? SAMSUNG CSC

Die Kommentare sind geschlossen.