Erfolgreiche B-Trainer Ausbildung

IMG_0293

Die ersten drei Wochenenden im Juli 2016 bildete der SHSV 14 neue B-Trainer aus Niedersachsen (2), Hamburg (1) und dem eigenen Verband (11) aus. Referenten aus dem gesamten Bundesgebiet kamen ins Sport- und Bildungszentrum Malente und unterrichteten 60 Lerneinheiten aus Sportpädagogik und Psychologie, Sportbiologie, Sportmedizin, Trainingswissenschaft und Trainingsmethodik, Bewegungswissenschaft und Biomechanik sowie Grundlagen zu leistungsorientiertem Training.
Alle 14 Trainer legten am letzten Wochenende erfolgreich ihre Prüfungen ab. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!
Beate Schroeder

Abschied von Kerstin Cellarius und Dieter Hoffmann

Auf dem heutigen Verbandstag des SHSV in Pinneberg gab Kerstin Cellarius, Präsidentin des SHSV, nach ihrer 16-jährigen Amtszeit ihren Rücktritt bekannt. Sowohl Frau Dr. Christa Thiel, Präsidentin des DSV, als auch Heinz Jacobsen, Vizepräsident im LSV würdigten ihre Verdienste um das Wohl des SHSV. Ihr Abschied aus dem Vorstand des SHSV ist nicht nur uns als Vorstands- oder Präsidiumsmitgliedern sehr nahe gegangen, sondern auch vielen der zahlreich erschienenen Gäste aus unseren Mitgliedsvereinen und -verbänden . Mit Kerstin Cellarius schied heute eine der ganz großen Persönlichkeiten im Schleswig-Holsteinischen Schwimmsport aus den Reihen des Präsidiums aus. Sie hat diesen Verband in den vergangenen eineinhalb Jahrzehnten in einer Weise geführt, die uns zu großer Dankbarkeit und allergrößter Anerkennung verpflichtet. Umso mehr haben wir uns gefreut, dass wir Kerstin Cellarius als Ehrenpräsidentin des SHSV weiterhin unter uns wissen dürfen.

Auch Dieter Hoffmann, Vizepräsident Finanzen, verabschiedete sich aus dem Vorstand des SHSV. Kerstin Cellarius würdigte seine außerordentlichen Verdienste und bedankte sich dafür, dass dem SHSV durch sein Wirken Jahrzehnte einer soliden und gesunden Haushaltssituation beschieden waren. Zu ehren seiner Verdienste um unseren Verband wurde Dieter Hoffmann im Anschluss zum Ehrenmitglied des SHSV gewählt.

Ebenfalls seinen letzten Tag im Amt hatte heute Hans-Ulrich Arndt, vielen von uns bekannt in seiner Funktion als Kampfrichterobmann unseres Verbandes. Unzählige Lizenzen tragen seine Unterschrift. Schiedsrichter wie Kampfrichter im SHSV wissen sein Engagement zu schätzen. Auch ihm gebührt unser ganz besonderer Dank für viele Jahre ehrenamtlichen Engagements. Sein Amt legt er in gute Hände. Torsten Warner erklärte sich bereit, seine Nachfolge anzutreten, Vielen Dank dafür.

Im Vorstand des SHSV begrüßen wir mit Monika Krause ein neues Mitglied. Vielen ist sie bereits durch ihr mannigfaltiges Engagement rund um den Schwimmsport bekannt. Beheimatet in Lübeck steht sie uns zukünftig insbesondere für die Beantwortung von Rechtsfragen zur Verfügung. Und mit Holger Menk, seit Jahren schon Kassenwart im Kreisschwimmverband Segeberg, hat der SHSV einen würdigen Nachfolger für das Amt des Vizepräsidenten Finanzen gefunden, der sich bereits in den vergangenen Wochen intensiv mit der Übernahme dieses Amtes befasst hat. Vielen Dank, dass Ihr Euch für diese Aufgaben zur Verfügung gestellt habt.

Auch auf dem Gebiet der Jugendarbeit haben wir – nach vielen Jahren der Abstinenz – in diesem Jahr erstmalig wieder mit Florian Zarp einen Anwärter für das Amt des Jugendwartes finden können. Das hat uns im Vorstand und im Präsidium ganz besonders gefreut Auch ihm gilt unser ganz besonderer Dank, dass er sich für diese Aufgabe zur Verfügung stellen möchte.

Ich selbst möchte mich an dieser Stelle sehr herzlich für das Vertrauen bedanken, das mir heute bei meiner Wahl zum Nachfolger von Kerstin Cellarius im Amt des Präsidenten des SHSV entgegengebracht worden ist. Ich habe mich sehr darüber gefreut und hoffe, dass ich meinen Teil dazu beitragen kann, den SHSV auch in Zukunft in dem guten Fahrwasser zu halten, in dem er sich in den vergangenen Jahren befunden hat.

Steffen Weber

Änderungen bei der ZPP

Ein wichtiger Hinweis an alle B-Trainer, die Präventionsangebote über Sport pro Gesundheit zertifiziert haben: Ab dem 1.9.2016 akzeptiert die ZPP keine individuellen Angebote mehr. Nur noch standardisierte Programme werden zugelassen.
Bei den Aqua-Aktionstagen in Damp vom 28. – 30. Oktober besteht die Möglichkeit, eine Lizenz für das DSV Präventionsprogramm zu erwerben.

Vorankündigung Aqua Aktionstage in Damp

in diesem Jahr ist es nun wieder soweit, die Aqua-Aktionstage in Damp gehen in die dritte Runde. Sie finden vom 28. bis 30. Oktober 2016 statt.
Wie gewohnt wird es eine bunte Mischung aus Theorie und Praxis geben. Alle Kurse werden als C/B- Trainer Fortbildung anerkannt.
Das Programm werdet ihr demnächst hier finden.

Masters EM 2016 in London

Die Masterskollegen vom Flensburger SK haben im Nightliner Richtung London noch Plätze frei. Kosten ca.450-500 Euro. vom 24.5-30-5.2016 Fahrt und Schlafplätze inbegriffen. Wär Interesse hat kann sich bei Felicitas Hornschuh (FSK) melden.(dv)